Architectura Navalis, Das ist: Von dem Schiff-Gebäw, Auff dem Meer vnd Seekusten zugebrauchen
Architectura Navalis, Das ist: Von dem Schiff-Gebäw, Auff dem Meer vnd Seekusten zugebrauchen

Architectura Navalis, Das ist: Von dem Schiff-Gebäw, Auff dem Meer vnd Seekusten zugebrauchen Vnd Nemblich, In was Form vnd gestallt, Fürs Erste, Ein Galea, Galeazza, Galeotta, Bergantino, Filucca, Fregata, Liudo, Barchetta, Piatta: Zum Andern, Ein Nave, Polaca, Tartana, Barcone, Caramuzzala, und ein gemeine Barca ... sollen erbawen werden ; Allen, Auff dem Meer practicirten Liebhabern, Wie auch den Bawmeistern, vnd Mahlern zu Wolgefallen, vnd sonderbahren Nutzbarkeiten ; Auß selbst gesehenen, vnd mit allem Fleiß zusammen getragenen vnd auffgezeichneten Wercken: Neben kurtz-widerholter Fürbildung, der in Anno 1571. zwischen den Christen und Türcken fürgegangenen, hochernstlichen, Ansehnlichen Meerschlacht; Sampt vielen Abrissen; vnd noch darüber. 20. dem Natural gar ähnlich- vnd recht Conterfehtischen Kupfferstücken, complirt, außgerüstet, vnd in gegenwrtigem Corpore gantz Eygentlich beschrieben

Autor: Furttenbach, Joseph
Locul publicării: Vlm//Ulm//
Editura: Saur
Anul publicării: 1629
Numărul de pagini: 240
Signatură: Regensburg, Staatliche Bibliothek -- 999/2Art.52
Proiect: VD17 23:270292U
URN: urn:nbn:de:bvb:12-bsb11053816-2

...

Architectura Navalis, Das ist: Von dem Schiff-Gebäw, Auff dem Meer vnd Seekusten zugebrauchen

Furttenbach, Joseph, (1629)
Image 00118

Version 2.1.16 - HHI V 3.0 [11.03.2019] 0.1/0.55

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren