Preußische Krönungs-Geschichte oder Verlauf der Ceremonien Mit welchen dere Allerdurchlauchtigste Großmächtigste Fürst und Herr, Herr Friderich der Dritte, Marggraf und Churfürst zu Brandenburg, die Königliche Würde Des von Ihm gestiffteten Koenigreichs Preussen angenommen, und sich als Marggrafen und Churfürsten zu Brandenburg (als König Friedrich I.) einweihen lassen
Preußische Krönungs-Geschichte oder Verlauf der Ceremonien Mit welchen dere Allerdurchlauchtigste Großmächtigste Fürst und Herr, Herr Friderich der Dritte, Marggraf und Churfürst zu Brandenburg, die Königliche Würde Des von Ihm gestiffteten Koenigreichs Preussen angenommen, und sich als Marggrafen und Churfürsten zu Brandenburg (als König Friedrich I.) einweihen lassen

Preußische Krönungs-Geschichte oder Verlauf der Ceremonien Mit welchen dere Allerdurchlauchtigste Großmächtigste Fürst und Herr, Herr Friderich der Dritte, Marggraf und Churfürst zu Brandenburg, die Königliche Würde Des von Ihm gestiffteten Koenigreichs Preussen angenommen, und sich als Marggrafen und Churfürsten zu Brandenburg (als König Friedrich I.) einweihen lassen als Marggrafen und Churfürsten zu Brandenburg (als König Friedrich I.)

Autor: Besser, Johann von
Erscheinungsort: Cölln an der Spree
Erscheinungsjahr: 1702
Anzahl Seiten: 236
Signatur: Res/2 Herald. 67 a#Beibd.1
Projekt-ID: VD18 14507455-001
URN: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10868231-8

...

Preußische Krönungs-Geschichte oder Verlauf der Ceremonien Mit welchen dere Allerdurchlauchtigste Großmächtigste Fürst und Herr, Herr Friderich der Dritte, Marggraf und Churfürst zu Brandenburg, die Königliche Würde Des von Ihm gestiffteten Koenigreichs Preussen angenommen, und sich als Marggrafen und Churfürsten zu Brandenburg (als König Friedrich I.) einweihen lassen

Besser, Johann von, (1702)
Image 00034

Version 2.1.16 - HHI V 3.0 [11.03.2019] 0.1/0.55

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren