Der Römischen Kaiserl. Majestat Patent, in welchem alle Attentata, Disputationes und Predigten wider den Friedensschluß und dessen Executions-Receß bey einverleibter Straff verbotten werden
Der Römischen Kaiserl. Majestat Patent, in welchem alle Attentata, Disputationes und Predigten wider den Friedensschluß und dessen Executions-Receß bey einverleibter Straff verbotten werden

Der Römischen Kaiserl. Majestat Patent, in welchem alle Attentata, Disputationes und Predigten wider den Friedensschluß und dessen Executions-Receß bey einverleibter Straff verbotten werden de dato Wien 27. Junii 1650

Lugar de publicación: Nürnberg
Casa editora: Dümler
Año de publicación: 1650
Número de páginas: 10
Número de referencia: 4 J.publ.e. 195#Beibd.9
URN: urn:nbn:de:bvb:12-bsb10512454-6

...

Der Römischen Kaiserl. Majestat Patent, in welchem alle Attentata, Disputationes und Predigten wider den Friedensschluß und dessen Executions-Receß bey einverleibter Straff verbotten werden

(1650)
Image 00002

Version 2.1.16 - HHI V 3.0 [11.03.2019] 0.1/0.55

Hinweis: Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK Mehr erfahren